Hundebetten Ridgi Pad informiert: Goldimplantate bei Arthrose

Goldimplantation bei Hunden –Schmerztherapie bei Arthrose

Viele Hunde leiden infolge angeborener Hüft- oder Ellenbogendysplasien unter einer Arthrose, in deren Verlauf Gelenke zunehmend degenerieren. Die Erkrankung ist nicht heilbar und führt im Zeitverlauf zu stets zunehmenden Schmerzen.

Neben Maßnahmen, die den weiteren Fortschritt einer Arthrose aufhalten oder verlangsamen, steht daher die Schmerzlinderung im Mittelpunkt therapeutischer Bemühungen. Ist der erkrankte Hund nicht zu heilen, so gebietet es die Achtung vor dem treuen Lebensgefährten, ihm ein möglichst schmerzfreies Leben zu ermöglichen. Als wirksame, schonende Schmerztherapie wirkt in derartigen Fällen die Goldimplantation.

Ziel der auch als „Goldakupunktur“ bekannten Methode ist es, gezielt und dauerhaft arthrotische Schmerzen zu lindern. Hierzu werden kleine Goldstückchen an speziellen Akupunkturpunkten des Hundekörpers implantiert. Sie bewirken eine Dauerakupunktur, die Schmerzleitungen hemmen oder blockieren kann.

Reduzierte Schmerzreize steigern in Folge die Lebensqualität des erkrankten Hundes. Die Beweglichkeit verbessert sich; das Tier wirkt lebenslustiger als zuvor und benötigt weniger oder keine schmerzhemmenden Medikamente mehr.

Das Verfahren selbst ist minimalinvasiv, kommt also ohne Schnittverletzungen und Folgeverletzungen aus. Zudem werden die Goldimplantate vom Körper ohne Abstoßungsreaktionen angenommen, weswegen keine Nebenwirkungen bekannt sind. Narkosebedingte Risiken sind bei der Goldimplantation kaum gegeben, denn zur Durchführung des Verfahrens ist nur eine Schlafspritze nötig, deren Wirkung jederzeit aufgehoben werden kann.

Die Goldimplantation verlangt vom Tierarzt ein großes Ausmaß an Fachkenntnis und Präzision und sollte daher ausschließlich von Experten durchgeführt werden, die eine Zusatzbezeichnung Akupunktur bei der Tierärztekammer erworben haben.

Posted in Hundebetten | Leave a comment

Hundebetten von Ridgi Pad informiert: Arthrose beim Hund

Hundebetten von Ridgi Pad - Prophylaxe gegen Arthrose

Die Jahrtausende anhaltende Zuchtgeschichte hat aus dem ursprünglichen Vorfahren unsere Hunde, dem Wolf, eine Vielfalt von Hunderassen entstehen lassen.
Trotz der derzeit vorhandenen 800 verschiedenen Hunderassen sind unsere Hunde zu 99,8 % genetisch identisch mit ihren Vorfahren.
Aufgrund von Züchtungen werden Hunde aber stets krankheitsanfälliger, Krankheiten, die beim ursprünglichen Wolf nicht vorkommen.

Ein weit verbreitetes Problem sind Krankheiten des Bewegungsapparates, bei Hunderassen, die größer und schwerer als der Wolf sind, neigen oftmals zu Problemen mit Gelenken und Bändern.

Arthrosen sind chronische Erkrankungen der Gelenke. Es beginnt meist mit einer Verletzung des Gelenkknorpels, durch die Entzündungen des Gelenks ausgelöst werden. Auf die entzündliche Phase folgt eine Verdickung der Gelenkkapsel durch den krankhaften Aufbau von Knochenmasse im Gelenk und ein dauerhafter Abbau von Knorpel.
Die betroffenen Gelenke verformen sich, Knorpel wird durch krankhafte Knochenmasse ersetzt.
Dadurch geht die „Passgenauigkeit“ des Gelenkes verloren, Knochen reiben sich innerhalb des Gelenks, es kommt zu starken Schmerzen und das Gelenk büsst seine Funktionsfähigkeit ein.
Die Ursachen einer Arthrose beim Hund können in der zuchtbedingten Veranlagung liegen oder altersbedingter Abnutzung des Bewegungsapparates.
Weitere Ursachen können in der falschen Ernährung und Überlastung des Hundes liegen.

Hunde zeigen im Vergleich zu Menschen ein anderes Schmerzverhalten, in der Regel machen sie nicht mit Winseln auf ihre Schmerzen aufmerksam sondern durch Verhaltensänderungen.
Der von Arthrose betroffene Hund wirkt ruhiger und zeigt weniger Bewegungsfreude und Vitalität.
Insbesonders hat der Hund Schwierigkeiten beispielsweise aus der Ruhehaltung in Bewegung zu kommen. Seine Bewegungen wirken steifer und ungelenker als üblich.

Besteht Verdacht auf Arthrose beim Hund, sollte in jedem Fall der Tierarzt aufgesucht werden.
Der Tierarzt kann Arthrose zwar nicht rückgängig machen, jedoch kann das Fortschreiten von Arthrose aufgehalten werden und Schmerzen gelindert werden.

Für Arthrose gibt es verschiedene Therapieansätze, auf die wir in nachfolgenden Artikeln weiter eingehen werden.
Prophylaktisch sollte der Hundebesitzer jedoch auf eine artgerechte und ausgewogene Ernährung achten, ausreichende aber nicht übermässige Bewegung, sowie ein geeignetes Hundebett.
Hier gibt der Markt unzählige Varianten her, achten Sie beim Kauf von Hundebetten jedoch auf darauf, dass die Hundebetten ergonomisch geformt sind. Pflegeleichtigkeit und Langlebigkeit sollten ebenfalls unverzichtbare Qualitätsmerkmale von Hundebetten sein.

Weitere Informationen zu den Themen Hunde und Gesundheit erhalten Sie im Hundeportal Dogs Trust oder Ridgi Pad

Posted in Hundebetten | Tagged , , | 3 Comments

Hundebetten von Ridgi Pad als Gartenlounge

Hundebetten von Ridgi Pad als Gartenlounge

Hundebetten von Ridgi Pad als Gartenlounge

Heute möchte ich mal von einem besonderem Kundenwunsch berichten:
Ein guter Kunde von Ridgi Pad, der bereits 2 Hundebetten von uns im “Einsatz” hat rief mich vor Kurzem an und berichtete mir von seiner Gartenlounge. Er besitzt eine Gartenlounge aus Polyrattan mit Polstern mit Textilbezügen.
Da der Kunde seinen Hunden, sagen wir mal, ein hohes Mass an Bequemlichkeit im täglichen Leben zukommen lassen möchte, genügen die Hundebetten von Ridgi Pad nicht immer :-)
Die Gartenlounge muss regelmäßig auch als Hundebett herhalten, klar, warum sollen die Hunde auch auf dem Boden in ihren Hundebetten liegen, wenn sie bequem bei Herrchen auf der Lounge liegen können?
Die Folge dieser erziehungstechnischen Sonderbehandlung seiner Lieblinge ist natürlich die häufige Reinigung der Textilbezüge. Dies findet natürlich nicht immer die Zustimmung der Gattin, die für die Reinigung der neuen “Hundebetten” zuständig ist.
Der Kunde klagte mir nun im Telefonat sein Leid und ich war bemüht seinen beiden Lieblingen die Errungenschaft der neuen “Hundebetten” zu sichern und gleichzeitig wieder ein wenig Harmonie in die Ehe der Beiden zu bringen.
Spontan kam mir die Idee, die Textilbezüge gegen Kunstlederbezüge der Hundebetten Kollektion Kroko Line auszutauschen. Der Kunde schickte mir also per Post die Bezüge, wir haben sie vermessen lassen und liessen neue Bezüge aus dem Material unserer Hundebetten nähen.
Nach einer Woche kamen die neuen “Hundebetten“-bezüge beim Kunden an, dieser schickte mir sofort ein Foto davon und auch ich war begeistert. Die Gartenlounge sieht wirklich sehr lässig aus und besitzt die Eigenschaften unserer Hundebetten von Ridgi Pad. Das Material ist hochwertig verarbeitet, sehr pflegeleicht und auch geruchsresistent. Zur Reinigung benötigt man, wie bei unseren Hundebetten, nur ein feuchtes Tuch, unangenehme Hundegerüche können nicht ins Material einziehen. Die Oberflächenstruktur der neuen Hundebetten in KrokoLine hinterlassen ein sehr edles Finish, wer hat seine Gartenlounge schon mit “Leder” bezogen? Sicherlich würden zusätzlich noch zwei “echte” Hundebetten in der gleichen Farbe der Terrasse den ultimativen Kick geben, aber wie bereits beschrieben steht seinen beiden Hunden ein Platz an seiner Seite auf Augenhöhe zu. :-)

Sollte sich ein weiterer Hundebesitzer angesprochen fühlen, sich mal etwas andere Hundebetten anfertigen zu lassen, so scheut Euch nicht und ruft mich einfach unter 05603 / 6174 an.

Euer Tom von Ridgi Pad

P.S. Seitdem die Gattin die Hundebetten täglich innerhalb von 5 Minuten reinigen kann, steigt die eheliche Harmonie auch wieder kontinuierlich :-)

Posted in Hundebetten | Tagged , | 1 Comment

Hundebetten für das Auto – Carpad

Hundebetten Carpad

Hundebetten-carpad

Ein jeder Hundebesitzer kennt die Situation, wenn sein geliebter Hund verdreckt nach dem Spaziergang ins Auto springt.
Mit der Zeit wird das Auto verschmutzt und teilweise auch beschädigt, wer mal versucht hat Hundehaare aus einem Autoteppich zu entfernen, wird vom Carpad begeistert sein!

Hundebetten für den Hundetransport im Auto sind auf dem Markt zahlreich vertreten, es gibt sie in unterschiedlichen Ausführungen und auch Preisklassen. Speziell für den Einsatz in Geländewagen oder Kombis wurden die Hundebetten carpad entwickelt.
Die Hundebetten werden individuell nach Mass angefertigt, Ridgi Pad kann sämtliche Masse in je 5 cm Schritten anfertigen.
Als Material wird das bereits aus den bekannten Hundebetten Ridgi Pad verwendete Kunstleder genutzt.
Der Vorteil liegt auf der Hand:
Hundebetten aus hochwertigen Kunstleder sind äußerst robust, pflegeleicht und geruchsabsorbierend.
So besitzt das carpad alle Attribute der bereits renommierten Hundebetten von Ridgi Pad.

Die Hundebetten carpad werden auf der Ladefläche ausgelegt, ein hoher mit Schaumstoff gepolsterter Rand schützt die Innenausstattung
des Fahrzeuges vor Kratzern und Schmutz, bietet dem Hund aber auch ein bequemes und sicheres Liegevergnügen.
Die Liegematte der Hundebetten carpad ist herausnehmbar, ein besonderer Vorteil, bei der Reinigung und zusätzlich eine
vollwertige Hundematte für unterwegs.
Der Clou der Hundebetten ist jedoch die abklappbare “Schürze”, beim Ein- und Aussteigen wird diese einfach über den Stossfänger geklappt
und somit Kratzer von Hundekrallen vermieden.

Hundebetten im Flaggendesign

Hundebetten im Flaggendesign

Die Hundebetten carpad sind in den gängigen Ridgi Pad Farben erhältlich, Sonderanfertigungen, wie Hundebetten im Flaggendesign sind nach Absprache möglich.

Interessant sind auch die Blogs zum Thema Hundebetten und Hundekissen von Merensfreunde

Posted in Hundebetten | Tagged , , | 2 Comments

Hundebetten von Ridgi Pad – Bloggerempfehlung

Hundebetten von Ridgi Pad

Hundebetten von Ridgi Pad

Nachdem ich gestern bereits über die Hundebetten Carpad für mein Auto berichtet habe, fahre ich heute fort, meine Erfahrungen mit den Hundebetten von Ridgi Pad zu schildern.
Ich habe, wie bereits beschrieben zwei weisse Schäferhunde, die natürlich standesgemäß liegen sollen
Da Arthrose bei Schäferhunden des öfteren vorkommt sollen die Hundebetten auch prophylaktische Wirkung auf die Arthrose haben.
Besonders empfehlenswert ist hier auch die Lektüre über orthopädische Hundebetten im Hundeportal von www.dogs-trust.de , dieses Hundeportal bietet eine Vielzahl von Information rund um Hundeerziehung, Hundeernährung sowie Pflege und Gesundheit.
Des weiteren betreibt das Hundeportal auch einen Internetshop, in dem orthopädische Hundebetten und orthopädische Hundematten vertrieben werden.
Das Hundeportal als auch der Internetshop wird von www.ridgi-pad.de betrieben.

Ich bestellte also dort zwei orthopädische Hundebetten, zunächst sei die kompetente und freundliche Beratung seitens Ridgi Pad hervorzuheben.
Schnell wurden mir die richtigen Größen für die Hundebetten genannt und vorgestellt.
Wenige Tage später kamen die bestellten Hundebetten, meine Hunde waren zunächst neugierig und haben die Hundebetten erst einmal ausgiebig beschnuppert. Nachdem sie das erste Mal Platz in den Hundebetten genommen haben, war das Eis gebrochen und sie fühlten sich sichtlich wohl.
Laut Aussage von Ridgi Pad ähneln diese Hundebetten dem natürlichen Schlafplatz der Hunde, die Hundebetten sind erstklassig verarbeitet, der Bezug ist aus hochwertigen Kunstleder, welches sehr pflegleicht ist und auch unangenehme Gerüche, die sich in Hundebetten mit Textilbezug festsetzen, nicht aufnehmen.
Ganz nebenbei sind diese orthopädischen Hundebetten auch noch richtig schick, meine Hundebetten passen ideal zu meiner Wohnungseinrichtung und stellen einen richtigen Hingucker dar.
Meine Hunde haben die Hundebetten direkt akzeptiert und fühlen sich sichtlich wohl, manchmal teilen sich auch Beide ein Hundebett.
Da meine Hunde schon mal in Ihren alten Hundebetten gescharrt haben, war ich gespannt ob die neuen Hundebetten von Ridgi Pad das aushalten.
Ja, sie tuen es! Zumal meine Hunde in den Hundebetten von Ridgi Pad auch viel weniger scharren, da es sehr bequem ist.

Fazit: Ein guter Kauf, die Hundebetten von Ridgi Pad gehören sicherlich nicht zu den billigsten, aber dafür sind sie sehr stabil und langlebig.

Posted in Hundebetten | Tagged , | 1 Comment

Hundekissen von Ridgi-Pad

Warum sind Hundekissen von Ridgi-Pad so beliebt?

Die Hundekissen von Ridgi-Pad sind ergonomisch geformt. Der Hund kann sich an Rand des Hundekissen einrollen und die natürliche Schlafposition einnehmen.
Rücken und Gelenke des Hundes werden dadurch geschönt.

Posted in Hundebetten | Tagged , | 1 Comment